Online-TerminOnline-Termin79 Fahrzeuge###vehicles### FahrzeugeFacebookFacebookSaleSale

Historie

Unternehmensgeschichte

Scherhag Frontansicht

1960   Gründung des Unternehmens durch den 23-jährigen Kraftfahrzeug-Meister
Karl-Heinz Scherhag in einer Garage von 24m².
     
1962   Vertragsabschluss Vertragswerkstatt der Volkswagen AG.
     
1968   Neubau am heutigen Standort an der Mosel.
     
1972   Einführung Zwei-Schicht-Service von 6.00 – 20.00 Uhr.
     
1973   Handelsvertrag mit der Volkswagen AG, Bau einer
Ausstellungshalle, Vergrößerung der Werkstatt.
     
1982   Ausbau des Ersatzteillagers.
     
1986   Erweiterung der Ausstellung auf 2.000m²,
Mitgründung des Autolackierzentrums am Mittelrhein.
     
1992   Mark Scherhag, Diplom-Kaufmann und Kraftfahrzeug-Meister,
tritt in das Unternehmen ein.
     
1997   Neuinvestition in den Standort zum heutigen Format.
     
2001   Eröffnung des Gebrauchtwagenzentrums in der Schlachthofstraße,
Koblenz-Rauental.
     
2003   Neuordnung der Geschäftsfelder: Serviceverträge für alle Marken des
Volkswagen Konzerns, Gründung der freien Werkstatt „Mark’s Garage“
am 2. Standort.
     
2004    Vertragspartner von Hyundai Motor Deutschland in der Schlachthofstraße.
     
2005    Erweiterung des Service auf eine 24-Stunden Unfall- und Pannenhilfe.
     
2006   Neues Volkswagen Erscheinungsbild (CI) wird umgesetzt.
Fußball WM in Deutschland, Hyundai ist Hauptsponsor.
     
2008   Mark Scherhag wird an die Spitze des deutschen VolkswagenHändlerbeirates gewählt und vertritt dort Kunden- und Händlerinteressen.
     
2010   Das große Jubiläumsjahr, 50 Jahre Autohaus Scherhag. Außerdem eröffnen
wir das Elektromobil-Zeitalter. Als erstes Autohaus in Koblenz bieten wir
Elektrofahrzeuge an.
     
2011   Große Erweiterung in der Schlachthofstraße. Ein Parkhaus entsteht
     
2013   Volkswagen startet ins e-Mobilitätszeitalter. Als einer von
300 Verkaufsagenten sind wir als Stützpunktpartner mit dabei.
     
2015   Firmengründer Karl-Heinz Scherhag stirbt. Mark Scherhag, 48 Jahre alt
und Sohn des Gründers, führt das Unternehmen in zweiter Generation
weiter. Im Mai wird der Erweiterungsbau des Hyundai Autohauses eröffnet.
Mit Oberbürgermeister Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig und dem
Präsidenten von Hyundai Motor Deutschland Jung Kook Bae sind zwei
hochrangige Amtsträger, nebst vieler weiterer Gäste, bei der Eröffnung dabei.
     
2016   Neubau der Dialogannahme in unserem Volkswagen-Stammhaus
und Neueröffnung der Diagnose für Fahrassistenzsysteme,
Fahrzeugvermessung und LED Matrix Lichtsysteme.
     
2017   Wir werden eins von 60 Classic Competence Centern in Deutschland
für Volkswagen Young- und Oldtimer.
     
2020   60 Jahre Autohaus Scherhag – auf dem Weg zum klimaneutralen Autohaus
produzieren wir zukünftig ca. 60 % unseres Stromverbrauchs mit einer
84 kWp-Photovoltaik Anlage auf unseren Betriebsgebäuden selbst.